Nations

 

 

Die großen Zivilisationen der Menschheit! Bei NATIONS handelt es sich um ein historisches Brettspiel. Die Spieler lenken das Schicksal von konkurrierenden Nationen, von der Antike bis in die Zeit des ersten Weltkriegs. Die Nationen stehen im ständigen Konflikt miteinander und müssen taktisch und ökonomisch durch die unterschiedlichsten Herausforderungen geführt werden: Dringende Bedürfnisse, langfristiges Wachstum, Bedrohungen und diverse Entwicklungsmöglichkeiten müssen gegeneinander abgewogen werden. Das Spiel erstreckt sich über vier historische Zeitalter, von der Antike über Mittelalter und Renaissance bis hin zur Industrialisierung. Jedes Zeitalter ist aufgeteilt in zwei Spielrunden, in denen Entwicklungen durchgeführt, Konflikte ausgetragen werden und in denen produziert wird, jede Runde bringt historische Risiken und Chancen mit sich, mit denen die Spieler umgehen müssen. Die Spieler sammeln historische Folianten, in denen ihre Geschichte niedergeschrieben wird und am Ende möchte man die Nation mit der umfangreichsten Geschichte sein, denn das ist sicherlich ein großer Schritt, nicht nur für die Menschheit, sondern auch zum Sieg des Spiels! NATIONS ist ein umfrangreiches Spiel für Experten, welches durch seinen mehrstufigen Aufba, sehr gut erlernt werden kann und somit langfristigen Spielspaß bietet!

Einar Rosén, Lautapelit, 1 - 5 Spieler

[Quelle: Verlag]

 

Village

 

 

Das Leben in diesem Dorf ist hart! Aber es bietet seinen Bewohnern viel Raum zur Entfaltung. Manch einer fühlt sich zum Glaubensbruder berufen. Ein anderer strebt eine Karriere in der Ratsstube an. Ein Dritter sucht sein Glück in der Ferne …Jeder von euch lenkt die Geschicke einer Familie und kann diese auf vielen Wegen zu Ruhm und Ehre führen. Doch eines solltet ihr nie vergessen: Die Zeit lässt sich nicht aufhalten, und mit ihr gehen die Menschen. Diejenigen, die nach ihrem Tod in der Dorfchronik verewigt werden, können den Ruhm eurer Familien mehren und euch dem Sieg ein ganzes Stück näher bringen …

Village ist ein Spiel voller taktischer Herausforderungen. Ein interessanter Aktionsmechanismus sorgt dafür, dass die Spielzüge kurz und trotzdem voller kniffliger Entscheidungen bleiben.

Besonders ist auch der Umgang mit dem Thema Tod. Als natürlicher Teil des Lebens ist er ein wiederkehrender Gast im Dorf und verlangt von euch vor allem eins: kluges Zeitmanagement.

Inka und Markus Brand, Eggert Spiele, 2 - 4 Spieler

[Quelle: Verlag]

Caylus

 

 

Dieses Spiel wird die Liebhaber komplexer Spiele in den Bann ziehen. Hier stehen einem Tür und Tor für die unterschiedlichsten Strategien offen. Die Interaktion zwischen den Spielern ist sehr hoch - was will der Profi mehr.

William Attia, Ystari, 2 - 5 Spieler

[Quelle: Verlag]